Festivalsetting

Festivalsetting_web

Festivalsetting 10 Räder

Das Morgenwelt Rocks Festivalsetting besteht aus 10 Fahrrädern, die auf denen gemeinsam die Energie für eine Beschallung mit bis zu 6 kW Musikleistung (maximal) sowie eine kleine Backline der auftretenden Künstler erzeugt wird. Der Trittwiderstand auf jeweils fünf Fahrrädern ist identisch. Fünf Fahrräder versorgen die linke, fünf Fahrräder die rechte Seite der Beschallung. Wird mehr Energie benötigt weil die Musik lauter wird, steigt der Trittwiderstand auf allen Fahrrädern konstant an. Die Auswahl einer geeigneten Beschallung sollte in enger Absprache mit uns stattfinden. Auf Wunsch liefern wir diese ebenfalls mit. Es sind grundsätzlich mindestens drei betreuende Personen von uns für Auf- und Abbau sowie Durchführung der Veranstaltung vor Ort; bei längeren Showzeiten ggfs. weiteres Personal. Die abgebildete Bühne liefern wir auf Wunsch als optionale Leistung zusätzlich.

  • Platzbedarf ca 2 x (7 x 4) oder 12 Meter x 4 Meter
  • 10 Fahrräder versorgen Beschallung (2 Tops á jeweils 1,5 kW + 2 Bässe á jeweils 1,5 kW) und kleine Backline (Singer/Songwriter/Unplugged-Show zzgl. kleine Backline oder DJ Set)
  • Output max.: 4,0-7,0 kW Musikleistung